CITY E-BIKES – KOMFORT UND FUNKTIONALITÄT

Mit einem City e-Bike können Sie urbane Mobilität erleben, ohne vom Öffentlichen Nahverkehr abhängig zu sein oder wertvolle Zeit im Stadtverkehr zu verschwenden. Sie gleiten entspannt durch Straßen und Gassen, erledigen Einkäufe und unternehmen vielleicht auch ab und zu eine kleinere Tour in die Randgebiete. Durch die Motorunterstützung fahren Sie weitere Strecken und finden sich an Orten in Ihrer Heimatstadt wieder, die Sie selbst noch nicht kannten. Und ganz von selbst erhalten Sie die Freiheit den schönsten, den ruhigsten, den entspanntesten Weg zu wählen, einfach weil es nicht mehr auf jeden Kilometer ankommt… weiterlesen

Es werden 1–24 von 232 Ergebnissen angezeigt

Ist ein Cityrad das richtige e-Bike für mich?

Ob ein City e-Bike die richtige Wahl für Sie ist, wissen Sie mit Sicherheit nach dem Lesen unserer Kaufberatung.Sie fahren hauptsächlich in der Stadt und unternehmen – wenn überhaupt – nur kurze Ausflüge in die Randgebiete oder aufs Land. Sie fahren viele kurze Strecken und nutzen Ihr e-Bike nahezu täglich. Für Termine und Verabredungen, für den Weg zur Arbeit und für kleinere Einkäufe ist das e-Bike Ihr Transportmittel der Wahl. Wichtiger als Geschwindigkeit ist Ihnen ein komfortables und angenehmes Vorankommen. Sie möchten sich auf Ihrem e-Bike wie zu Hause fühlen, in einer bequemen Sitzposition Platz nehmen und mit einem guten Blick auf Ihre Umgebung durch die Stadt fahren. Sie finden sich in diesen Aussagen wieder? Dann ist ein City e-Bike mit Sicherheit der richtige e-Bike-Typ für Sie!

 

DER E-BIKE ANTRIEB AM CITY E-BIKES

Der Bosch Performance Cruise e-Bike-Antrieb bietet eine starke Tretunterstützung und mit einem starken Pedelec-Akku auch hohe Reichweiten, für rasante e-Bike-Touren.In unserem Shop finden Sie zwei Antriebssysteme für Ihr City e-Bike: Heckmotoren und Mittelmotoren. Beide Antriebsarten haben sich bewährt und bieten gute und sichere Fahreigenschaften. Lediglich der Mittelmotor kann mit einem noch natürlicheren Fahrgefühl aufwarten, da der Schwerpunkt des e-Bikes durch die Motorposition unter dem Tretlager dem eines herkömmlichen Fahrrads sehr nahe kommt. Welchen Motor Sie bevorzugen, lässt sich am besten bei einer Probefahrt herausfinden.

Mehr Komfort beim Gangwechsel mit automatischen Schaltsystemen
Nie wieder im falschen Gang an der Ampel anfahren, nie wieder am Berg verschalten und absteigen müssen. Mit automatischen Schaltsystemen müssen Sie sich über solche Situationen nicht mehr ärgern! Die Nuvinci H-Sync oder die Shimano Di2 wählen den richtigen Gang vollkommen selbstständig. Als Grundlage dienen den Schaltsystemen dabei Sensoren, die die Trittfrequenz und die Geschwindigkeit ermitteln. Auf in die Zukunft des e-Bike Fahrens!

 

DIE RAHMENFORMEN BEIM CITY E-BIKE

Die e-Bike Rahmenform Komfort oder auch Wave ist eine der komfortabelsten Geometrien, die Sitzhaltung ist gerade und das Aufsteigen durch den tiefen Einstieg leicht.City e-Bikes gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. Der Klassiker – und auch die beliebteste Form ist der Komfortahmen/Tiefeinsteiger. Bei diesen City-Modellen fehlt das Oberrohr des Rahmens und es entsteht ein breiter Einstieg. Häufiges Anhalten an der Ampel, das Aufsteigen und Fahren im Rock, in der Anzughose oder in hohen Schuhen, stellt bei Modellen mit hohen Oberrohren meist die größte Herausforderung dar. Mit einem Komfortrahmen/Tiefeinsteiger gibt es diese Probleme nicht mehr. Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie das Wunschoutfit zugunsten eines fahrradfähigen Outfits eingetauscht haben! Weg von den kleinen Problemen des Alltags ist der Tiefeinsteiger aber auch eine wahre Erleichterung für Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind. In sicherem Stand gelangen diese auf den e-Bike-Sattel und können jederzeit sicher den Fuß auf der Erde abstellen, ohne die Körperhaltung verändern zu müssen.

Wer eine sportlichere Sitzhaltung und auch Fahrweise bevorzugt, ist mit einem Trapez- oder einem Diamantrahmen Die e-Bike Rahmenform Trapez eignet sich für sportliche Zwecke und für den Alltag.besser beraten. Diese Rahmenformen zeichnen sich durch eine gestreckte und sportliche Sitzhaltung aus. Sie können auf Ihrem e-Bike entspannt durch die Stadt bummeln oder schnell und dynamisch zur Arbeit oder zum Termin fegen – Sie haben die Wahl, denn Ihr e-Bike-Rahmen macht alles mit!

Der Diamantrahmne ist der Klassiker unter den e-Bike Rahmenformen, er vereint Stabilität mit Sportlichkeit.

Generell wird der Diamantrahmen als Herrenrahmen und der Trapezrahmen als Damenrahmen gesehen – in der Realität ist dies aber vollkommen abhängig von den jeweiligen Bedürfnissen und Geschmäckern.

 

SICHERHEIT UND KOMFORT: DIE AUSSTATTUNG DES CITY E-BIKES

Die Stadträder unter den Elektrofahrrädern haben unabhängig von der technischen Ausstattung eines gemein: sie sind zuverlässig, wetterrobust, wartungsarm und somit ein genügsamer Begleiter in Ihrem Alltag.

Damit Sie rechtzeitig gesehen werden – Lichtsysteme im City e-Bike
Die Felgenbremse gehört zu den zuverlässigsten Bremsen und ist vor allem in Alltags e-Bikes sehr beliebt.Viele City e-Bikes sind mit integrierten Lichtsystemen ausgestattet. Die Vorder- und Rückbeleuchtung wird seriell über den e-Bike-Akku gespeist und die Kabel laufen optisch geschickt im Inneren des Rahmens und werden über das e-Bike-Display an- und ausgeschaltet.

In der Stadt schnell zum Stehen kommen mit sicheren Bremssystemen
Wenn es um die Sicherheit geht, sind Bremsen das wichtigste Element an Ihrem City Pedelec. City e-Bikes, die Sie in unserem Shop finden, sind ausnahmslos mit hochwertigen Bremssystemen ausgestattet. Am häufigsten werden Sie aber hydraulische Felgen- und Scheibenbremsen finden, denn diese gehören zu den sichersten auf dem e-Bike-Markt. Viele Modelle verfügen zusätzlich über die Option der Rücktrittbremse.

Wohin mit meinem Gepäck? Gepäckträger-Systeme beim City e-Bike
Die wichtigsten Fragen und Antworten zum e-Bike-Akku in unserem Akku-Ratgeber, erfahren Sie, wie Sie die Lebensdauer Ihres e-Bike-Akkus verlängern, welche Reichweite ein e-Bike-Akku schafft und wie lange ein Pedelec-Akku lädt.Bei einem echten City e-Bike darf ein Gepäckträger natürlich nicht fehlen und das wissen auch die Hersteller! Schließlich will der Einkauf, die Arbeitstasche oder die Schätze der Shoppingtour sicher verstaut werden. Einige Modelle sind auch mit Frontgepäckträgern ausgestattet, auf denen Sie Ihre Wertsachen stets im Blick haben. Zusätzlich bieten City-Bikes die Möglichkeit Satteltaschen und Körbe anzubringen.