FOCUS e-Bikes 2019

Über Feldwege und Abfahrten donnern, das Zeitgefühl verlieren und eins sein mit dem Gefährt, was einen sicher und schnell an sein Ziel bringt. Bei den Modellen von FOCUS ist aber dennoch stets der Weg das Ziel und sportliches Fahren On- und Off-Road steht dabei im Mittelpunkt. Dieses Gefühl zu vermitteln, schreibt sich FOCUS auf die Fahne. Vor allem im e-Mountainbike und Trekking-Bereich gelingt ihnen die Mischung aus nie enden wollender Abenteuerlust und stabiler, hochwertiger Konstruktion außerordentlich gut. Darüber hinaus ist mit der Auswahl an Cross und Race e-Bikes auch für andere Formen des sportlich-schnellen Pedelec-Vergnügens gesorgt. weiterlesen

Es werden 1–24 von 41 Ergebnissen angezeigt

FOCUS: sportliche e-Bikes für jeden Anlass

Die deutsche Marke FOCUS gehört zu den Derby Cycle Werken und ist seit 1992 auf dem Fahrrad- und e-Bike Markt etabliert. Zunächst primär auf Mountainbikes fokussiert, erweiterten sie ihr Sortiment dahingehend, auch sportliche Räder anderer Art herzustellen. Diese Ausweitung des eigenen Spektrums macht konsequenterweise auch vor e-Bikes keinen Halt. 2019 feiert FOCUS nun sein 25-jähriges Jubiläum!

Neu bei FOCUS e-Bikes in der Saison 2019

Ganz leicht startet FOCUS in die Saison 2019 – mit dem FOCUS Paralane². Das e-Rennrad wiegt lediglich zwischen 13 und 15 kg und eignet sich somit hervorragend für rasante Sprints mit und ohne Motorunterstützung. Die notwendige Power liefert eine noch relativ unbekannte, aufstrebende Marke: Fazua. Eine Besonderheit fällt direkt auf, nämlich bilden Motor, Akku und Getriebe gewissermaßen ein Teil, der am Unterrohr platziert ist und bei Bedarf vollständig entnommen werden kann. Eine weitere Neuheit für 2019 findet sich in den FOCUS Planet² Urban e-Bikes, die dank der Federgabel auch für unebene Wege geeignet sind.

FOCUS 2019: technische Neuheiten

In der neuen Saison 2019 kann FOCUS mit technischen Neuerungen punkten: Das 2018 erstmalig erschienene Sam2 wurde von FOCUS noch weiter für den Einsatz als waschechtes Enduro e-Mountainbike optimiert. 170 mm Federweg an der Gabel und am Hinterbau, sowie eine verbesserte Rahmengeometrie mit längerem Radstand und flacherem Lenkerwinkel bereiten das Sam² für extreme Downhill-Fahrten vor. Endlich verfügt das Sam² Fully e-Mountainbike nun außerdem auch über das F.O.L.D. Fahrwerk, das mit einem ausgewogenen Mix aus Sensibilität und Spielraum für verbesserte Traktion sorgt.

Ansonsten ist die Antriebsvielfalt bei den FOCUS e-Bike groß wie eh und je: Die Bosch- und Shimano-Antriebe führen das Feld natürlich an, dicht gefolgt von Impulse und dem brandneuen Fazua-Motor.

In den Genuss der elektronischen Schaltung kommen FOCUS e-Bike-Fahrer in der Saison 2019 natürlich auch: Einige Focus Jam2 und Bold2-Modelle fahren mit elektronischer Kettenschaltung von Shimano.

Warum ein e-Bike von FOCUS das Richtige für mich ist …

1) Sie sind gerne sportliche unterwegs: Egal ob On- oder Off-Road!

2) Bei Ihrem e-Bike wollen Sie auf die Expertise von erfahrenen Rennsportlern vertrauen.

3) Gerade bei steilen Abfahrten und unebenem Gelände möchten Sie sich auf ein hochwertiges und sicheres Elektrofahrrad verlassen können.